Startseite
    Gedankengut
    Aus meinem Leben
    Gewichtskampf
    Ziele
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/rosenvogel

Gratis bloggen bei
myblog.de





Liebes Tagebuch...

Liebes Tagebuch,

Freitag hatte ich die mittlerweile sechste Sitzung bei der Ernährungsberatung und musste feststellen, dass ich seitdem nicht abgenommen, sondern um ein zwei Kilo schwerer geworden bin. Die bevorstehende Weihnachtszeit macht die gesamte Situation nicht besser! 

Somit, schließe ich dieses Kapitel mit, im neuen Jahr wird alles besser, ab.

 

 

 

 

 

10.12.12 19:44


erste gemeinsame wohnung

1,2 Woche überstanden

Seit letzten Samstag wohne ich mit meinem allerliebsten Herzbub zusammen. Wir wohnen auf Miete. In einer 1,5 Zimmer Wohnung. Mitten in der Stadt. Sehr gemütlich.

Wie ihr euch vorstellen könnt auch sehr eng und kaotisch auf Dauer. Überall liegen Kartons. Alles ist durcheinander. Das halbe Mobiliar fehlt und die Vormieterin war auch nicht die Ordentlichste.

Aber der erste Schritt ist gemacht. Wir wohnen zusammen Die ersten Zickereinen sind auch überstanden. Es wird langsam.

 

 

 

10.12.12 20:00


Für das Protokoll

Das neue Semester hat angefangen. Bald geht es wieder zur Uni.

Esse ab heute bewusster, versuche es zumindest. Am Gewicht hat sich noch nichts getan.

Zum Frühstück gab es zwei Stücke Apfelkuchen, mittags zwei Äpfel und eben zwei Teller Suppe. Habe immer noch Hunger...

Mir geht es schlecht. Würde am Liebsten für immer im Bett bleiben. Meine Katze wurde eingeschläfert. Sie war erst ein Jahr alt. Hat zu viel Plastik gefressen. Einmal zu viel.

Es regnet. 

 

 

 

4.10.12 19:29


Kommunikation

Genervt neige ich mein Haupt zur Seite. War das denn nicht genug der Andeutung? Er schaut mich noch immer fragend an. Mit einem verzweifeten Blick, was er doch bloß wieder falsch gemacht hätte. Ich bleibe stur. Schließlich muss er selber darauf kommen!

Ich überkreuze die Arme und setzte mich in einer beleidigten Pose von ihm weg. Langsam bilden sich in meinen Augenwinkel Wuttränen. Dieses unverständnis seinerseits lässt es in meinem Inneren brodeln. Bis es überkocht und ich ihm direkt ins Gesicht brülle, was mir auf dem Herzen liegt. Er sieht mich einfach nur an und fragt mich, wieso ich das denn nicht gleich gesagt hätte. 

20.9.12 15:09


Ihre 5 Minuten

Unglaublich! Das kleine Wesen macht einen riesigen Krawall. Fräulein L. stampft auf ihren Sampftpfoten durch die Wohnung und hinterlässt ein Kaos hinter ihr. Meine Liebe, bloß keine Rücksicht auf die anderen nehmen.

 

19.9.12 22:15


Unermesslicher Kreislauf

Kennt ihr das, wenn sich ein Nebel um eure Seele schling und das Gefühl der Einsamkeit euch bezwingt? In die Knie fallen lässt, ohne erbarmen euch auffrisst.Von innen nach außen weitet es sich aus und lässt nichts stehen weit und breit. Bis auf dich, in deiner Einsamkeit.

Schlagartig im nächsten Moment ändert es sich. Die Sonne scheint von jetzt auf gleich. Das Lachen macht sich breit. Trausende Möglichkeiten entstehen. Was ist bloß in dieser kurzen Zeit geschehen?

Von Frust zur Lebenslust erblühe ich. Unermäßliche Kräfte sammeln sich und doch ist im nächsten Moment wieder schluss. Futsch ist die Lebenslust. Von neuem beginnt die bange Zeit voller Selbstzweifel und Unzufriedenheit. Der Kreislauf hat kein Ende. Zerstörerisch macht er sich breit.

19.9.12 21:08


Geld verdienen

Bald habe ich Semesterferien und mache mir momentan viele Gedanken, wie ich zu Geld kommen kann. Natürlich soll es schnell und möglichst mit wenig Aufwand funktionieren :D

 Ich habe schon ganz viele Bücher bei Amazon reingestellt, vielleicht verkaufe ich ein zwei davon. Als Hostess könnte ich auch arbeiten, da lässt sich immer kurzfristig etwas finden.

 Habt ihr noch irgend welche Vorschläge für mich? Wie ich schnell zu Geld komme? Habe sogar überlegt Plasma spenden zu gehen, dies kann ich jedoch auch nicht zu oft machen. Schließlich will ich nicht wie ein Junkie aussehen!

Freue mich auf eure Ideen!

5.8.12 15:47


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung